Ihr persönlicher Schlafplatztest

entwickelt von at-home - Institut für ganzheitliche Gesundheitsstudien


Diese Checkliste wird Ihnen helfen, in Zukunft besser und erholsamer zu schlafen!

Schlaflosigkeit, Schlafstörungen, ständig müde sein, mangelne Energie, Bluthochdruck, quälende Kopf- und Rückenschmerzen, Unruhige Beine, Bettnässen im Schulkindalter bis hin zum unerfüllten Kinderwunsch - kann mit Ihrem Schlafplatz zusammenhängen.


"Warum ist regelmäßiger gesunder Schlaf so wichtig?"

"Warum schlafe ich schlecht?"
"Warum muss ich im Bett immer schwitzen?"
"Kann das Handy am Schlafplatz krank machen?"

"Warum ist der Schlaf für das Immunsystem so wichtig?"

"Was bewirkt das Melatonin-Hormon?"
"Kann eine Wasserader krank machen?


"Wie erreiche ich schnell wieder einen tiefen Gesundheitsschlaf?"

Heilende Hormone und Botenstoffe bildet der Körper nachts im Schlaf selbst, zum Beispiel auch das Hormon Melatonin. Die Bildung heilender Hormone, die Regeneration im Körper und gesunder Schlaf sind direkt miteinander verbunden und bedingen sich gegenseitig. Aus dieser Beobachtung heraus resultiert unser Ansatz:

Wir suchen die Gründe für schlechten Schlaf oder gesundheitliche Probleme nicht im medizinischen Bereich – wir finden die Ursachen in Ihrem direkten Umfeld!

Im Anschluss an Ihren Schlafplatz-Test bekommen Sie einen kostenlosen, 8-teiligen Email-Kurs mit vielen wirkungsvollen Tipps, wie Sie unterschiedlichste Schlafprobleme schnell lösen können, und wie gesunder Schlaf Ihr Immunsystem automatisch wieder stärkt und Sie schnell wieder "auf die Beine bringt".

Beantworten Sie jetzt die folgenden 12 Fragen: "Wie gesund ist Ihr Schlafplatz".

Ihre Antworten werden nur zur Auswertung der Analyse benutzt und werden nicht gespeichert.


1) 

Können Sie abends schlecht einschlafen, oder wachen Sie öfter in der Nacht ohne ersichtlichen Grund auf?

2) 

Leiden Sie nachts öfters unter Schweißausbrüchen, Herz- oder Kreislaufbeschwerden oder auch Albträumen?

3) 

Leiden Sie unter unruhigen Beinen, RLS (Restless Legs Syndrom)?

4) 

Müssen Sie in der Nacht häufig zur Toilette?

5) 

Leiden Sie öfter an Kopf-, Nacken, Schulter, Rücken- oder Gelenkschmerzen?

6) 

Stehen in Bettnähe Elektrogeräte (z.B. Lampen, Radiowecker, Elektroinstallation, Verlängerungskabel)?

7) 

Besitzen Sie ein schnurloses Telefon und/oder WLAN?

8) 

Wohnen Sie in einem Mehrfamilienhaus?

9) 

Befindet sich ein Mobilfunk-Sendemast in der Nähe?

10) 

 Grenzt die Wand, an der Sie schlafen, an eine Küche, an eine Nachbarwohnung oder andere Räume?

11) 

Wohnen Sie in einem Holzhaus, Holzständerhaus oder in einem Fertighaus?

12) 

Ist Ihnen die Bedeutung des körpereigenen Hormons Melatonin bekannt?

Die at-home-Schlafplatz-Analyse ist ein Produkt von at-home, Institut für Gesundheitsstudien

Wir halten uns an die Datenschutz-Regeln. Ihre persönlichen Daten werden niemals weitergegeben. Bei jeder Email haben Sie die Möglichkeit, sich direkt wieder auszutragen.

(c)Copyright 2016 at-home Gesundheitsstudien www.at-home.de

  Alle Rechte vorbehalten

Impressum